Home PEP* Klangmassage Selbstanwendung Datenschutz Impressum Kontakt Links Praxis für Potenzialentfaltung
Clivia Kulitz, Heilpraktikerin,  PEP* Coach / Therapeutin nach Dr. Michael Bohne.
PEP*
PEP* - Weit mehr als eine "Klopftechnik" Warum klopfen?   Gefühle bestehen zu einem großen Teil aus Körperwahrnehmungen. Deshalb erscheint es nur logisch, den Körper bei der Veränderung dysfunktionaler Emotionen mit einzubeziehen. PEP* ist zu einem Teil den bifokal-multisensorischen Interventionstechniken (wie EMDR, EMI, Brainspotting, OEI, etc.) zuzurechnen und u.a. das Resultat der konsequenten prozessorientierten Weiterentwicklung der Klopftechniken aus der sog. Energetischen Psychologie. Darüber hinaus stellt PEP eine Kombination von psychodynamischen, systemischen und hypnotherapeutischen Strategien dar. PEP ist eine die Selbstwirksamkeit aktivierende Zusatztechnik, die sich gut in die allgemeine Psychotherapie, ins Coaching, in die Stressmedizin, in die psychosomatische Grundversorgung und in die Traumatherapie integrieren lässt ......    weiterlesen - zum Artikel 
Quelle: http://www.dr-michael-bohne.de/Was-ist-Pep.39.0.html
PEP*